Bestes Festgeldkonto 07/2017 – Hohe Zinsen für die gesamte Laufzeit

Das Festgeldkonto ist eine Anlageform mit festgelegter Laufzeit und einem unveränderlichen Zinssatz. Es bietet sich in erster Linie zum Parken von Beträgen an, die der Sparer zu einem absehbaren Zeitpunkt in der Zukunft benötigt.

Sofern der Festgeldsparer seinen Freibetrag für Einkünfte aus Kapitalvermögen noch nicht ausgeschöpft hat, richtet er nach der Neueröffnung eines Festgeldkontos einen neuen Freistellungsauftrag ein. Dieser ist naturgemäß nicht erforderlich, wenn er bei der entsprechenden Bank bereits ein Konto unterhält und dieser gegenüber einen solchen bereits erteilt hat.

Die Anlagedauer entscheidet über die Verzinsung

kostenloses-tagesgeldkontoDie Geldinstitute bieten Festgeldkonten mit unterschiedlichen Laufzeiten an. Die Mindestdauer der Geldanlage beträgt in der Regel sechs Monate, einige Banken akzeptieren eine Kontoeröffnung hingegen nur mit längeren Laufzeiten. Die Anlagedauer wirkt sich auf den Zinssatz aus, wobei die meisten Banken bei mittleren Vertragslaufzeiten die besten Zinsen anbieten. Bei einer extrem langen Anlagedauer nimmt die Ungewissheit hinsichtlich der weiteren Zinsentwicklung zu, sodass die meisten Geldinstitute bei mehr als sechs Jahren den festen Zinssatz senken. Noch stärker als die möglichen Anlagezeiten unterscheiden sich die geforderten Mindestbeträge für das Guthaben auf dem Festgeldkonto je nach Bankinstitut. Zudem differenzieren die Banken zum Teil die Guthabenverzinsung nicht alleine nach der Dauer der Geldanlage, sondern auch nach dem Betrag.

Die Rückzahlung des auf dem Festgeldkonto angelegten Geldes

mindesteingangFür die Rückzahlung des Festgeldes am Vertragsende existieren zwei grundlegende Verfahrensweisen. Bei einem großen Teil der Festgeldverträge verlängert sich der Anlagezeitraum um die ursprünglich vereinbarte Dauer, falls der Sparer das Geld nicht zuvor anfordert. Diese Vereinbarung ist für Anleger, die sich nicht regelmäßig mit ihrem Festgeldkonto befassen und möglicherweise den Rückforderungstermin übersehen, äußerst nachteilig. Die kundenfreundliche Variante sieht die automatische Rückzahlung des Festgeldes nach Ablauf des vereinbarten Anlagezeitraumes auf das angegebene Girokonto vor. Diese ist für den Sparer generell vorteilhaft. Sollte er das Festgeld erneut anlegen wollen, führt er einen neuen Festgeld Vergleich durch und entscheidet sich für die Anlage beim aktuellen Festgeldkonto Testsieger, sofern ihm dessen Konditionen zusagen.

Eine vorzeitige Rückzahlung der Festgeldanlage ist nicht vorgesehen. Diese Regel schließt nicht aus, dass ein Geldinstitut bei einer finanziellen Notlage des Anlegers einer solchen ausnahmsweise aus Kulanz zustimmt. In diesem Fall ist die vorgezogene Vertragsauflösung üblicherweise mit dem Verlust der gesamten Zinsen verbunden. Die Notwendigkeit einer vorzeitigen Auflösung von Festgeldverträgen lässt sich zumeist verhindern, indem der Sparer mehrere Festgeldkonten mit unterschiedlichen Auszahlungszeiträumen führt und zugleich zwei bis drei Monatseinkünfte auf einem Tagesgeldkonto aufbewahrt. Hier geht’s zum aktuellen Tagesgeld Vergleich 2017.

Der Angebotsvergleich für das Festgeldkonto

konto-eroeffnenJe nach Bewertungskriterien werden bei Vergleichen unterschiedliche Festgeldkonten Testsieger. Eine Ursache besteht darin, dass einige Festgeldvergleiche alle Angebote mit automatischer Vertragsverlängerung gegenüber denen mit einer Auszahlung ohne Aufforderung zum Laufzeitende abwerten, da diese leicht zu einer vom Sparer nicht gewollten Weiteranlage des Geldes führen. Des Weiteren ermitteln die Tests zum Teil das beste Festgeldkonto für einen konkreten Anlagezeitraum und bewerten zu einem anderen Teil das Gesamtangebot einer Bank. Im zweiten Fall sinkt die Bewertung für eine Bank, die eine lange Mindestanlagezeit oder einen hohen Mindestsparbetrag vorschreibt.

Auch der Service fließt bei den durchgeführten Tests oftmals in die Ermittlung des Festgeldkonto Testsiegers ein. In diesem Fall erzielt eine Bank, die eine persönliche oder telefonische Beratung anbietet oder zumindest rasch auf eine per E-Mail gestellte Anfrage reagiert, bessere Ergebnisse als ein Mitbewerber, der ausschließlich die Online-Kontoeröffnung ohne jegliche Beratungsleistung anbietet.

Jeder Festgeldtest lässt erkennen, welche Kriterien zur Gesamtbewertung geführt haben. Aus diesem Grund nehmen Sparer bei der Suche nach dem besten Festgeldkonto nicht ausschließlich die tabellarische Übersicht wahr, sondern lesen auch die umfangreichen Erläuterungen zum Testergebnis.

Falls die Zinsgutschrift für das Festgeldkonto nicht wie üblich einmal im Jahr, sondern in jedem Quartal oder sogar monatlich erfolgt, steigt dank des Zinseszins-Effektes der Ertrag der Geldanlage bei formal identischem Zinssatz an.

Welche Laufzeit ist für ein Festgeldkonto ideal?

Grundsätzlich richtet sich die gewählte Laufzeit bei einer Festgeldanlage danach, wann der Sparer mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder über das Geld verfügen möchte. Daneben spielt die in naher Zukunft erwartete Zinsentwicklung eine wesentliche Rolle bei der Wahl der Anlagedauer. Wenn Sparer mit sinkenden Zinsen rechnen, sichern sie sich durch die Entscheidung für eine möglichst lange Laufzeit langfristig eine gute Verzinsung ihres Festgeldkontos. Falls sie hingegen eine baldige Zinssteigerung erwarten, wählen sie bei der Festgeldanlage einen kurzen Anlagezeitraum, damit sie das Geld später zu höheren als den gegenwärtigen Zinsen erneut anlegen können.

Sonderformen des Festgeldkontos

kostenloses-girokonto-ohne-mindesteingangEin Festgeldkonto wird üblicherweise in der einheimischen Währung Euro geführt. Alternativ besteht die Möglichkeit der Kontoführung in einer beliebigen Fremdwährung. Entsprechende Angebote unterbreiten nicht nur ausländische Banken, sondern auch mehrere deutsche Geldinstitute. Festgeldanlagen in einer fremden Währung sind zumeist mit höheren Zinssätzen als Euro-Guthaben ausgestattet. Diesem Zinszuschlag steht jedoch ein Währungskursrisiko gegenüber, das bei ungünstiger Kursentwicklung zu einem Verlust führen kann. Ebenso denkbar ist eine für den Festgeldsparer positive Entwicklung des Kurses der bezogenen Fremdwährung, sodass sein Gewinn gegenüber der reinen Verzinsung wächst.

Einzelne Geldinstitute bieten neuen Kunden einen Festgeld-Bonus an. Sie erhöhen die Einzahlung auf das Konto um einen Bonusbetrag, der mit zum Guthaben gehört und wie dieses verzinst wird. Zum Teil gilt die Bonuszahlung auch für Bestandskunden, die ein weiteren Festgeldkonto eröffnen.

Üblicherweise lässt sich ein Festgeldkonto unabhängig vom Girokonto eröffnen. Die Festgeldangebote weniger Banken stellen jedoch eine Ausnahme dar, indem diese Geldinstitute die Annahme von Festgeldern an ein bei ihnen geführtes Girokonto binden. Hier finden Sie einen Girokonto Test 2017. Falls sie das Konto auch bei der Nutzung als Zweitkonto kostenlos führen, stellt diese Forderung keinen nennenswerten Nachteil für den Festgeld-Interessenten dar. Sollten für die Kontoführung jedoch Entgelte anfallen oder die Gebührenfreiheit an Voraussetzungen wie einen hohen Mindestgeldeingang gebunden sein, empfiehlt sich die Suche nach einem alternativen Festgeldkonto.

Das Festgeldkonto und die Einlagensicherung

Es ist sinnvoll, nicht bei einer einzelnen Bank mehr Guthaben als durch die Einlagensicherung geschützt zu unterhalten. Innerhalb der Europäischen Union sind 100 000 Euro für jeden Kunden als Mindestsicherung vorgeschrieben, wobei die deutschen Geldinstitute diesen Betrag zumeist durch einen freiwilligen Einlagensicherungsfonds erhöhen. Isländische Geldinstitute müssen hingegen nur einen Betrag von etwa 20 887 Euro – dieser schwankt je nach Kurs der Isländischen Krone zum Euro geringfügig – für jeden Sparer absichern. Aus diesem Grund ist es ratsam, bei einer einzelnen in Island lizenzierten Bank nicht mehr als etwa 20 000 Euro anzulegen, selbst wenn diese für das Festgeld eine äußerst attraktive Verzinsung anbietet. Jede Bank muss über die für sie gültigen Regeln der Einlagensicherung informieren, sodass ein Vergleich ihres Umfangs leicht möglich ist. Hier finden Sie unseren aktuellen Festgeld Rechner.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,95 von 5)
Loading...